Ehrenmitglied Dr. Peter Menacher wird 80!

Dr. Peter Menacher, Ehrenbürger der Stadt Augsburg und Vorstandsmitglied von Augsburg International e.V. feierte am 29.11.2019, seinen 80sten Geburtstag.

 

Peter Menacher studierte an der Pädagogischen Hochschule Augsburg Lehramt. Nach sechs Jahren Tätigkeit als Lehrer wechselte er als Assistent an die Pädagogische Hochschule. 1971 promovierte Peter Menacher nach abgeschlossenem Zweitstudium der Erziehungswissenschaft, politischen Wissenschaft und Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München über ein Thema der politischen Bildung. 1970 bis 1976 war Dr. Peter Menacher Mitarbeiter von Prof. Hans Maier im Bayerischen Kultusministerium. 1974/1975 nahm er am Lehrgang für Verwaltungsführung der Bayerischen Staatskanzlei mit Studienaufenthalten in der Wirtschaft und im Ausland teil.

Politik
Von 1976 bis 1990 amtierte er als berufsmäßiger Stadtrat und Schulreferent der Stadt Augsburg, wobei er in zahlreichen überregionalen Gremien der Schul- und Bildungspolitik tätig war. Im Jahr 1990 wurde er zum Oberbürgermeister der Stadt Augsburg gewählt. Im Jahr 1996 wurde er erneut gewählt. Aber dann im Jahr 2002 kandidierte er nicht mehr und schied aus dem Amt des OB aus. Am 31. März 2003 wurde Peter Menacher die Ehrenbürgerschaft der Stadt Augsburg verliehen.

Bild und Text:  Marianne Stenglein