Sonderausstellung im Schaezlerpalais „Aus den Schatzkammern indischer Fürsten“

Im Schaezlerpalais erhalten Sie vom 9. März – 1. September Einblick in die faszinierende Welt historischen indischen Schmucks aus der Zeit der Moguln und Maharajas. Die Projektleiterin der Ausstellung Frau Julia Quandt wird uns mit Rubinen, Smaragden und Diamanten verzierte Schmuckstücke aus dem Indien des 16. – 19. Jahrhunderts zeigen und uns deren Geschichte näher bringen. Auch Augsburger Kaufleute waren im 16. Jahrhundert im Edelsteinhandel mit Indien präsent.


Treffpunkt: 10.45h Kasse Schaezlerpalais
Eintritt pro Person 5,00 EUR, wird von Frau Abend-Sadeh vor Ort eingesammelt (bitte nicht vorab an der Kasse bezahlen). Die Kosten für die Führung übernimmt Augsburg International.
Wir bitten unbedingt um vorherige Anmeldung unter Kontakt oder Tel.
01577-1742513, da die Teilnehmerzahl auf 20 beschränkt ist.

Schreibe einen Kommentar