Stadtführung „Augsburg: Ein Knotenpunkt im Welthandel“

Welche internationalen Beziehungen hatte Augsburg zu Zeiten der Fugger und Welser? Möchten Sie wissen, was Vasco da Gama, Magellan und Kolumbus mit Augsburg zu tun haben? Welche Rolle spielte der in Augsburg geborene Ferdinand Cron?
2011 jährt sich der Todestag des Augsburger Großkaufmanns und Patriziers Bartholomäus Welser V. zum 450. Mal: Wir begeben uns aus diesem Anlass bei einer Führung durch Heike Abend-Sadeh auf die Spuren der alten Augsburger Kaufmannsfamilien und ihrer internationalen Verflechtungen.

Treffpunkt: Fischmarkt (kleiner Platz zwischen dem Augsburger Rathaus und dem Perlachturm), 11.00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar