„Gewürze – Sinnlicher Genuss, lebendige Geschichte“

Ausstellung im Ausstellungszentrum „Lokschuppen Rosenheim“

„Die würzigste Ausstellung der Welt“ wollen wir im Rahmen einer Führung durch Dr. Wolfgang Knabe erkunden. Dr. Knabe hat in Königsbrunn das spannende Museum „Mercateum“ zur Entstehung des internationalen Handels aufgebaut und ist ein ausgewiesener Fachmann, der faszinierend aus anderen Epochen zu erzählen weiß.

Eintritt zur Ausstellung „Gewürze“: € 10,00, ermäßigt € 5,00.

Anfahrt: Je nach Anzahl der Mitfahrer wollen wir mit der Deutschen Bahn (Bayern-Ticket) oder mit Privatwagen fahren. Heike Abend-Sadeh wird die Anfahrt in Absprache mit den Mitfahrern organisieren. Abfahrtszeitpunkt und -ort nach Absprache.

Im Anschluss an den Besuch der Gewürz-Ausstellung besteht je nach Interesse Gelegenheit zum Besuch der Landesgartenschau, die ebenfalls in Rosenheim stattfindet.

Anmeldung: Bitte bis zum 13. Juni bei Heike Abend-Sadeh, per Tel. 0821/721268 (bitte auf den Anrufbeantworter sprechen) oder per Email sadehsiebdruck (at) arcor.de.

Schreibe einen Kommentar